Foto: FSV Luckenwalde

Foto: FSV Luckenwalde

Neuer Co-Trainer für den FSV

Lukas Müller wird Co-Trainer von Michael Braune!
Die Regionalligamannschaft des FSV Luckenwalde bekommt Verstärkung auf der Trainerbank. Nach dem Abgang von Rainer Stock wird Lukas Müller künftig an der Seite von Michael Braune stehen. Der 26-jährige Student wechselt vom FC Energie Cottbus, wo er als Co-Trainer der U19 tätig war, ins „Seele“. In seiner aktiven Karriere spielte der Linksfuß u.a. für Energie Cottbus und die VSG Altglienicke in der Regionalliga Nordost, bevor ihn Verletzungen zur Beendigung zwangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

P