Foto: FC Viktoria 1889 Berlin

FC Viktoria 1889 Berlin verpflichtet Nachwuchstalent Daniel Hölbling

Der FC Viktoria 1889 Berlin treibt seine Kaderplanung für die Saison 2024/25 mit Hochdruck voran und hat sich die Dienste des österreichischen Amateur-Nationalspielers Daniel Hölbling gesichert. Der 18-jährige Flügelstürmer wechselt vom österreichischen Drittligisten SC Wiener Viktoria nach Lichterfelde und unterschreibt einen Vertrag für die kommende Spielzeit mit der Option auf ein weiteres Jahr.

„Mit Daniel Hölbling bekommen wir einen talentierten, ehrgeizigen Spieler dazu, schnell und trickreich, der in der abgelaufenen Saison schon Erfahrung im Herrenbereich sammeln und sich auf diesem Niveau durchsetzen konnte. Wir sind davon überzeugt, dass er uns mit seinem frechen Stil und seiner positiven Art viel Freude bereiten wird“, äußerte sich Sportdirektor Bernd Nehrig begeistert über den Neuzugang.

Hölbling begann seine Karriere beim ESV Haidbrunn in Wiener Neustadt, bevor er im Alter von 15 Jahren ins Nachwuchsleistungszentrum des Zweitligisten SKN St. Pölten wechselte. Dort durchlief er alle Akademieteams und sammelte wertvolle Erfahrungen in den ÖFB-Jugendligen. Im Sommer 2023 schloss sich Hölbling dem SC Wiener Viktoria an, einem Verein, der von den Fußball-Ikonen Martin Hinteregger und Toni Polster geführt wird. In der zurückliegenden Saison der 3. Liga absolvierte Hölbling 29 von 30 Partien, stand 27-mal in der Startelf und erzielte drei Tore.

Im April 2023 feierte der Offensivspieler sein Debüt für Österreichs Amateur-Nationalmannschaft und stand im Wörthersee-Stadion in Klagenfurt gegen Slowenien (1:1) in der Startelf. Nun möchte Hölbling seine Qualitäten in der deutschen Hauptstadt unter Beweis stellen.

„Ich freue mich sehr auf Berlin und die Herausforderungen mit Viktoria. In den vergangenen Jahren war der Verein für viele junge Spieler ein Sprungbrett in den Profibereich und es ist natürlich auch mein Ziel, mit guten Leistungen aufzuzeigen und meinen Weg zu gehen“, so Hölbling zu seinem Wechsel nach Berlin.

Mit der Verpflichtung von Daniel Hölbling setzt der FC Viktoria 1889 Berlin weiterhin auf die Förderung junger Talente und verstärkt sein Team für die kommenden Herausforderungen in der neuen Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

P